Toshiba dementiert Gerüchte um Entertainment-Xbox

PC-Spiele Am Montag berichteten wir darüber, dass Microsoft laut einem Bericht der Website Smarthouse an einer neuen Xbox arbeitet, die mit einem integrierten HD-DVD-Laufwerk ausgestattet sein soll. Die neue Konsole soll dann als Entertainment-Gerät positioniert werden. Die Kollegen von Golem.de haben inzwischen bei Toshiba Deutschland und Japan nachgefragt. Dort dementierte man die Gerüchte, wonach das Unternehmen mit den Redmondern zusammenarbeitet, um eine neue Konsole zu entwickeln. Ob die Gerüchte vielleicht doch ein Fünkchen Wahrheit beinhalten, kann man anhand der offiziellen Stellungnahme aber nicht beurteilen, schließlich geht es hier um Geschäftsgeheimnisse.

Die Entertainment-Xbox soll angeblich eine größere Festplatte sowie eine neue Unterhaltungs-Software mitbringen, die sich vom derzeit verwendeten Media Center unterscheidet. Damit will man vor allem der Playstation 3 von Sony Konkurrenz machen, die von vielen allein wegen des integrierten Blu-ray-Laufwerks gekauft wird.

Neben den Spielfunktionen soll die neue "Entertainment-Xbox" angeblich auch über einen TV-Tuner mit EPG und einen Anschluss für tragbare Multimedia-Player verfügen. Ein Mitarbeiter von Toshiba soll gegenüber Smarthouse bestätigt haben, dass man an einer Variante der Xbox mit HD DVD-Laufwerk arbeitet.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren8
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 16:00 Uhr Samsung 40 Zoll Curved Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Samsung 40 Zoll Curved Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Original Amazon-Preis
579,99
Im Preisvergleich ab
555,00
Blitzangebot-Preis
519,99
Ersparnis zu Amazon 10% oder 60

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich

Tipp einsenden