Amazon: Deutsche Musik- & Film-Downloads geplant

Internet & Webdienste In den USA bietet der Online-Einzelhändler Amazon seit geraumer Zeit Musik und Filme zum Download an. Bisher war noch nicht klar, ob diese Dienste auch in Deutschland angeboten werden sollen. In einem Gespräch mit der dpa äußerte sich jetzt der deutsche Amazon-Chef zu diesem Thema. Laut Ralf Kleber ist es "eine Frage des Wann und nicht das Ob" - seiner Meinung nach ist derzeit die Infrastruktur für kostenpflichtige Film-Downloads in Deutschland noch nicht ausgereift. Demnach kann er zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht einschätzen, wann die US-Dienste in Deutschland an den Start gehen werden.

In den letzten Wochen hatte Amazon einige neue Produkte in sein Sortiment aufgenommen. Dazu gehören Schuhe und Baby-Artikel. Laut Kleber könnte das in den USA erfolgreiche Amazon Prime auch in Deutschland einige Interessenten finden. Für 79 US-Dollar pro Jahr hat man die Möglichkeit, alle bei Amazon erhältlichen Waren schnell und versandkostenfrei zu erhalten.

Der Amazon-Chef gibt an, dass man ein Händler sein will, der alles im Angebot hat. In der nächsten Zeit will man vor allem den Bereich für Hochpreisartikel ausbauen, beispielsweise will man teure Uhren in das Sortiment aufnehmen. Die dafür benötigte Kundschaft muss allerdings noch für Internetgeschäfte begeistert werden.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren14
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
22,99
Blitzangebot-Preis
18,48
Ersparnis zu Amazon 20% oder 4,51

Amazons Aktienkurs in Euro

Amazons Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Kindle Oasis im Preis-Check

Tipp einsenden