Beta 2 der neuen Bildergalerie für Vista & XP liegt vor

Software Windows Vista bringt schon ab Werk eine eingebaute Fotogalerie mit, deren Funktionsumfang gegenüber der vom Vorgänger XP bekannten Vorschaufunktion deutlich erweitert wurde. Mit der derzeit in der Entwicklung befindlichen Windows Live Photo Gallery sollen die Funktionen der Vista-Fotogalerie bald auch für XP zur Verfügung stehen. Im Juni veröffentlichte Microsoft eine erste Betaversion der neuen Software, die auch für Windows Vista erscheinen soll und noch einmal deutlich mehr Funktionen bietet als die integrierte Fotogalerie. Nun liefern die Redmonder eine neue Betaversion über Windows Live an die Tester aus, die in ihrem Funktionsumfang noch einmal erweitert wurde.


Primär enthält Windows Live Photo Gallery Beta 2 natürlich die zu erwartenden Fehlerbehebungen. Darüber hinaus hat man allerdings auch weitere Verbesserungen vorgenommen, die die Nutzung der Software vereinfachen. War bisher zum Beispiel die Installation von Windows Desktop Search vorab notwendig, um die schnelle Suchfunktion der Windows Live Photo Gallery nutzen zu können, so fällt dieser Zwang nun weg.

Zu den weiteren Änderungen ist leider nichts bekannt. Eine neue Funktion ist jedoch hervorzuheben: statt wie bisher den Upload von Bildern nur zu Microsofts hauseigenem Blog-Dienst Windows Live Spaces zu erlauben, können sie nun auch zum populären Online-Bilderportal Flickr hochgeladen werden.


Wie üblich bedarf es dazu nur weniger Klicks und die Bilder landen nach der obligatorischen Abfrage von Benutzername und Passwort im Online-Bilderspeicher. Die wahrscheinlich auffälligste Änderung in Windows Live Photo Gallery ist allerdings die neu gefärbte Oberfläche, die nun in mehreren Türkis-Tönen erstrahlt. Wer diese Farbe nicht leiden kann, muss damit leider dennoch klarkommen, denn sie lässt sich nicht mehr ändern, wie es in der ersten Beta noch möglich war.

Die Windows Live Photo Gallery Beta kann von jedermann frei heruntergeladen werden und läuft wie erwähnt nicht nur unter Windows Vista, sondern auch in Verbindung mit Windows XP. Zur Installation muss der Windows Live Webinstaller heruntergeladen werden. In dessen Menü kann dann die Windows Live Photo Gallery Beta ausgewählt werden, die dann per Download installiert wird. Um dann die Aktualisierung auf Beta 2 durchzuführen, muss Windows Update gestartet werden, wo dann der Download von KB943550 möglich ist.

Ausführliche Angaben zu Windows Live Photo Gallery haben wir in einem schon im Juni 2007 veröffentlichen Bericht zusammengefasst.

WinFuture News: Windows Live Photo Gallery - Unser erster Eindruck

Weitere Informationen & Download: Windows Live Photo Gallery Beta
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren21
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
28,99
Blitzangebot-Preis
22,99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 7

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden