Playstation 3: Preissenkung sorgt für Verkaufsschub

PC-Spiele Vor wenigen Wochen hatte Sony eine Preissenkung bei seiner Spielekonsole Playstation 3 angekündigt, die seit der letzten Woche gültig ist. Gleichzeitig wurde ein abgespecktes Modell in den Handel gebracht, dass nur noch 399 Euro kostet. Damit will man die bisher schlechten Verkaufszahlen endlich verbessern - ein wichtiger Schritt vor dem Weihnachtsgeschäft. Offenbar trägt diese Strategie jetzt Früchte, zumindest laut dem britischen Branchenmagazin MCV. So konnten die Verkäufe der Playstation 3 nach der Preissenkung um 178 Prozent gesteigert werden. Nur direkt nach der Vorstellung der Konsole konnten mehr Exemplare verkauft werden.

Sollte sich diese Entwicklung fortsetzen, könnte die Playstation 3 für Spieleentwickler wieder interessant werden. Bisher beklagten die Käufer, dass zu selten neue Spiele veröffentlicht werden. Erst gestern berichteten wir darüber, dass sich die Entwickler des Ego-Shooters Half-Life mit der Architektur des Geräts nicht anfreunden können, anderen Entwicklern geht es ähnlich.

Das neue PS3-Modell ist mit 399 Euro deutlich günstiger als die alte Playstation 3. Dafür muss man als Käufer allerdings auch auf einige Funktionen verzichten. So kommt die 40GB-Ausgabe mit nur zwei statt vier USB-Anschlüssen und ist nicht in der Lage, die Spiele der Playstation 2 zu verarbeiten. Außerdem wird nur ein Controller mitgeliefert - die Memory-Card-Slots fallen komplett weg.

WinFuture Preisvergleich: Playstation 3 und Zubehör
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren45
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 15:55 Uhr DOOM - 100% Uncut - Day One Edition inkl. Steelbook - [PC]
DOOM - 100% Uncut - Day One Edition inkl. Steelbook - [PC]
Original Amazon-Preis
54,99
Im Preisvergleich ab
16,90
Blitzangebot-Preis
18,97
Ersparnis zu Amazon 66% oder 36,02

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden