Google Earth ab sofort mit Videos von YouTube

Internet & Webdienste Der Suchmaschinenbetreiber Google hat seinen Dienst Google Earth heute um eine nützliche Funktion erweitert. Je nachdem welchen Teil der Welt man sich gerade anschaut, werden passende Videos von Städten oder Sehenswürdigkeiten gezeigt. Dazu wurde ein neuer Layer (Schicht) integriert, der auf Wunsch eingeblendet werden kann. Google will mit den Videos erreichen, dass er die Welt nicht nur auf den Satellitenfotos entdecken, sondern auch verstehen kann. So werden bei einem Blick auf Berlin Videos vom Brandenburger Tor gezeigt.

"Uns geht es darum, ein Gefühl für einen Ort zu vermitteln. Fotos zeigen zwar Ansichten des Ortes, aber Videos fügen noch das Lebensgefühl hinzu. Die Kombination des 'Wo' von Google Earth mit dem 'Was' von YouTube erzeugt eine Kombination, die viel umfassender und fesselnder ist", erklärte Michael Jones, technischer Leiter von Google Earth.

Weitere Informationen: Google Earth
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren6
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 11:20 Uhr MEDION LIFE P85111 MD 87295 WiFi Internet Radio mit 2.1 Soundsystem, Multiroom, DAB+, UKW Empfänger, DLNA
MEDION LIFE P85111 MD 87295 WiFi Internet Radio mit 2.1 Soundsystem, Multiroom, DAB+, UKW Empfänger, DLNA
Original Amazon-Preis
149,99
Im Preisvergleich ab
119,00
Blitzangebot-Preis
109,99
Ersparnis zu Amazon 27% oder 40

Tipp einsenden