Unreal Tournament 3 erhält Koop-Modus für 4 Spieler

PC-Spiele Mit Unreal Tournament 3 kommt im November ein neuer Teil der beliebten Multiplayer-Action auf uns zu. Was bei Konsolen schon sehr oft umgesetzt wird, am PC aber meistens außen vorgelassen wird, ist der so genannte Koop-Modus. Mit Unreal Tournament 3 soll sich das ändern. So berichtet heute die Website Voodoo Extreme, dass Epic Games es ermöglichen will, dass bis zu vier Spieler gleichzeitig die Singleplayer-Kampagne durchspielen können. Im Gegensatz zu den anderen UT-Teilen wird es sich nicht mehr nur um eine Aneinanderreihung von Arena-Kämpfen handeln, sondern man muss sich mit anderen Mitstreitern gegen eine Übermacht von Feinden zur Wehr setzen. Auf einer Übersichtskarte wählt man zu Beginn eine Mission aus.

  

Die Kämpfe lassen sich also mit bis zu drei Freunden im Netzwerk oder via Internet bestreiten. Zwischen den Kämpfen sollen die einzelnen Charaktere etwas näher beleuchtet werden. Um die schwächeren PCs dabei nicht in die Knie zu zwingen, wird es sich um gerenderte Videos handeln, die nicht von der Grafik-Engine dargestellt werden.

Der Koop-Modus wurde durch die drei Halo-Teile von Microsoft erst richtig bekannt und machte diese Spiele zu einem Erfolg. Am PC kennt man sie aus dem Shooter Serious Sam. Ob der Koop-Modus bereits in der Beta-Demo enthalten sein wird, die für den morgigen Freitag erwartet wird, ist nicht bekannt.

WinFuture Screenshots: Unreal Tournament 3
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren21
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 13:35 Uhr Rii Mini PC und Mini Tastatur
Rii Mini PC und Mini Tastatur
Original Amazon-Preis
19,95
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
16,95
Ersparnis zu Amazon 15% oder 3
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden