Rockstar Games verklagt EA wegen "Simpsons" Spiel

PC-Spiele Wie wir bereits berichtet haben, arbeitet der Spiele-Publisher Electronic Arts derzeit an einem neuen Simpsons Spiel. Dieses soll bereits am 2. November 2007 für Xbox 360, PS3, PS2, PSP, Nintendo Wii und Nintendo DS auf den Markt kommen. Wie üblich, müssen die gelben Helden zahlreiche Abenteuer bestehen, welche von den Autoren der Fernsehserie entwickelt wurden. Dabei scheut man auch nicht davor zurück, andere Spiele kräftig auf die Schippe zu nehmen - so auch die Grand Theft Auto-Serie von Rockstar Games.


Genau dies sorgt bei dem Tochterunternehmen von Take 2 Interactive jedoch für Aufregung. So hat das Unternehmen Electronic Arts verklagt, da der Level "Grand Theft Scratchy" im Simpsons Spiel zu starke Parallelen zu Grand Theft Auto aufweist.

Ein Richter hat der Klage von Rockstar Games bereits stattgegeben und Electronic Arts dazu verpflichtet, den Namen des Levels abzuändern. Wie zahlreiche Portale berichten, soll der neue Name des Levels nun "Mob Rules" lauten.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren20
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 16:00 Uhr Samsung 40 Zoll Curved Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Samsung 40 Zoll Curved Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Original Amazon-Preis
579,99
Im Preisvergleich ab
555,00
Blitzangebot-Preis
519,99
Ersparnis zu Amazon 10% oder 60

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden