Windows Home Server: Microsoft hilft bei Fehlersuche

Windows Microsofts Windows Home Server ist seit einigen Wochen zumindest in der Systembuilder-Version im Handel erhältlich. Das noch junge Server-Betriebssystem für Heimnetzwerke bietet unter anderem BackUp- und Datenrettungsfunktionen und kann Daten auch über das Internet zugänglich machen. Jetzt hat Microsoft mit dem Windows Home Server Toolkit in der Version 1.0 eine Sammlung von Werkzeugen zum Download bereit gestellt, mit der die Nutzer Probleme mit ihrem Server selbst beheben können. Außerdem kann so die Übertragung von anonymisierten Informationen zu eventuellen Fehlern an Microsoft ermöglicht werden.

Das Windows Home Server Toolkit enthält neben den Funktionen zur Meldung von Fehlern an Microsoft auch ein Tool, mit dem Probleme mit der Connector-Software behoben werden können, die auf den an den Server angeschlossenen Client-Systemen installiert werden muss. Das Toolkit lässt sich auch als Erweiterung in die Windows Home Server Konsole einbinden.

Informationen & Download: Microsoft Download-Center

WinFuture Magazin: Windows Home Server - Erster Eindruck
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren4
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 12:45 Uhr Samsung WIS12ABGNX/XEC WLAN-Dongle für TV
Samsung WIS12ABGNX/XEC WLAN-Dongle für TV
Original Amazon-Preis
44,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
36,54
Ersparnis zu Amazon 19% oder 8,45
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden