iPhone: Sammelklage gegen Apple wurde eingereicht

Telefonie Im US-amerikanischen Kalifornien hat der Rechtsanwalt Damian Fernandez eine Klage gegen den Elektronikhersteller Apple eingereicht. Damit vertritt er seinen Mandanten Timothy P., der eine Sammelklage anstrebt, für die noch immer Kläger gesucht werden. Dem Unternehmen wird vorgeworfen, mit dem iPhone gegen das Kartellgesetz des Bundesstaates Kalifornien zu verstoßen. Gleichzeitig will man klarstellen, dass das Entfernen des Sim-Locks nicht illegal ist - in der Klageschrift untermauert man dies mit Zitaten aus dem US-Urheberrecht und dem Digital Millennium Copyright Act.

In der Klage wird der viel zu hohe Preis des iPhones kritisiert, der eine Folge des wettbewerbswidrigen Verhaltens sein soll. Man will nun erreichen, dass das Gericht dem Konzern die Sperrung des iPhones untersagt. Gleichzeitig will man die Zusage erhalten, dass auch die Besitzer von entsperrten iPhones ihre Garantieansprüche durchsetzen können.

Apple hatte das iPhone vor einigen Wochen in den USA auf den Markt gebracht. Das Gerät wird exklusiv über den Mobilfunkanbieter AT&T vermarktet - Sim-Karten anderer Hersteller werden vom iPhone nicht akzeptiert. Auch in Deutschland will man das Handy auf diese Art und Weise an den Mann bringen. Hierzulande wurde T-Mobile für die Mobilfunkdienste ausgewählt.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren44
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Original Amazon-Preis
42,50
Im Preisvergleich ab
42,50
Blitzangebot-Preis
35,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 6,51

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden