AMD plant Preissenkung für Dual-Core-Prozessoren

Hardware Wie gestern bekannt wurde, plant der Chiphersteller AMD erneut Preissenkungen für seine Prozessoren. Bereits am kommenden Montag, soll der Preis für zahlreiche Athlon 64 X2-Prozessoren gesenkt werden, berichten zahlreiche AMD-Partner. "Da ein neues Quartal begonnen hat und wir uns auf die wichtigste Zeit im Jahr vorbereiten, werden einige Dual-Core-Prozessoren am Montag, den 8. Oktober, eine Preissenkung erfahren", so AMD am gestrigen Mittwoch in einer Mitteilung an seine Partner.


Wie AMDZone berichtet, sollen der AMD Athlon X2 5000+, 5200+, 5600+, 6000+ und 6400+ billiger werden. Die genauen Preise würden zwar noch nicht feststehen, aber auf allzu große Preissenkungen sollten sich die potentiellen Käufer nicht einstellen, heißt es. Die Preissenkung soll vor allem dazu dienen, die Verkäufe der CPUs und Chipsätze von AMD vor dem Weihnachtsgeschäft nochmal anzukurbeln.

Gerade für den Mainstream-Markt würden Dual-Core-Prozessoren durch die Preissenkung attraktiv werden, so die Meinung von Experten. High-End-Enthusiasten würden nämlich erst Anfang 2008 zuschlagen, wenn AMD mit dem Verkauf seiner Phenom-Prozessoren startet.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren23
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

AMDs Aktienkurs in Euro

AMD Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 07:00 Uhr Ballistix Sport LT BLS8G4D240FSC 8GB Speicher (DDR4, 2400 MT/sBallistix Sport LT BLS8G4D240FSC 8GB Speicher (DDR4, 2400 MT/s
Original Amazon-Preis
85,83
Im Preisvergleich ab
76,83
Blitzangebot-Preis
76,48
Ersparnis zu Amazon 11% oder 9,35

Tipp einsenden