AMD bringt neue Black-Edition-CPU für Overclocker

Hardware Der Chiphersteller AMD hat heute einen neuen Prozessor vorgestellt, der auf den Namen Ahtlon 64 X2 5000+ hört und den Zusatz "Black Edition" trägt. Mit diesem Angebot richtet man sich speziell an Personen, die ihren Prozessor übertakten wollen. Vor allem der frei wählbare Multiplikator trägt seinen Teil dazu bei. Die CPU lässt sich dadurch unabhängig vom Bustakt übertakten. Weitere Unterschiede zur normalen Ausführung dieses Prozessors gibt es nicht. Die beiden Kerne der CPU takten jeweils 2,6 GHz und verfügen über einen 512 KB großen L2-Cache.

Der Prozessor wird im 65-Nanometer-Verfahren gefertigt und verfügt über eine Leistungsaufnahme von 65 Watt. Im Vergleich zum gewöhnlichen Athlon 64 X2 5000+ kostet die Black Edition lediglich 11 US-Dollar mehr, kann aber mit Hilfe eines guten Overclockers eine deutlich bessere Leistung erzielen. Im Großhandel wird der Prozessor für 136 US-Dollar erhältlich sein.

WinFuture Preisvergleich: Prozessoren von AMD & Intel
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren36
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Preisvergleich Phenom II X4 965 BE

AMDs Aktienkurs in Euro

AMDs Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden