Lidl ab sofort mit Call & Surf-Paketen der Telekom

Wirtschaft & Firmen Schon seit einiger Zeit bietet Lidl gemeinsam mit seinem Partner-Unternehmen Carpo eigene DSL-Tarife an. Ab sofort vertreibt Lidl auch drei Call & Surf-Pakete der Telekom. Diese kosten monatlich zwischen 35 und 50 Euro und enthalten zusätzlich einen "Lidl-Bonus". Dieser "Lidl-Bonus" umfasst neben einem Gutschein von einmalig 50 Euro auf die Rechnung (20 Euro auf die T-Home-Rechnung und 30 Euro auf die Carpo-VoIP-Rechnung), auch einen kostenlosen WLAN-VoIP-Router von Targa (Modell: WR 500). Darüber hinaus sind für ein Jahr lang monatlich 50 Freiminuten über Carpo-VoIP in alle deutschen Mobilfunknetze enthalten.


Die drei Lidl-Pakete basieren auf den aktuellen Call & Surf-Tarifen von T-Home. Die Preise von 34,95 Euro für Call & Surf Basic, 44,95 Euro für Call & Surf Comfort und 49,99 Euro für Call & Surf Comfort Plus gelten jedoch nur für analoge Anschlüsse. Wer einen ISDN-Anschluss sein Eigen nennt, muss monatlich vier Euro mehr zahlen.

Den beiden Tarifen Call & Surf Basic und Call & Surf Comfort legt Lidl eine dreimonatige Testlizenz für GDATA Internet Security 2007 bei. Beim Tarif Call & Surf Comfort Plus ist bereits im T-Home-Angebot die Sicherheitslösung Norton Internet Security 2007 enthalten.

Weitere Informationen: DSL-Tarife von Lidl
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren23
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:15 Uhr SAILUN 50W LED SMD Strahler Fluter Außen Flutlicht Strahler mit PIR Bewegungsmelder Fluter Wasserdicht IP65 Aluminiumkörper Kalt
SAILUN 50W LED SMD Strahler Fluter Außen Flutlicht Strahler mit PIR Bewegungsmelder Fluter Wasserdicht IP65 Aluminiumkörper Kalt
Original Amazon-Preis
17,95
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
15,25
Ersparnis zu Amazon 15% oder 2,70

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden