Verbraucherzentrale: Online-Musik oftmals zu teuer

Internet & Webdienste Die Verbraucherzentrale NRW hat insgesamt neun Anbieter von Musik im Internet unter die Lupe genommen und dabei drastische Preisunterschiede festgestellt. Ein Top-Hit der deutschen Charts variierte zwsichen 95 Cent und 1,29 Euro. Am obersten Ende der Preisskala rangierten dabei die Portale musicload.de (T-Online) und musicdownloads.de (AOL) sowie connect-europe.com (Sony) und der Anbieter musik.web.de. Für 1,19 Euro gab es den Titel "Hamma!" von Culcha Candela bei weltbild-downloads.de, für 1,09 Euro bei music.msn.de. "Hamma!" für 99 Cent meldeten saturn-download.de und iTunes. Mit 95 Cent war one4music.de das Konto schonendste Portal im Test.

Diese Preisunterschiede können Kunden auch als Richtschnur nehmen, wenn sie mehr als einen Titel herunterladen wollen: etwa die Top Ten der Single-Charts. Für das Zehnerpaket zahlten sie zwischen 9,90 (Saturn und Apple) und 13,30 Euro (T-Online). Das Manko beim an sich günstigsten Anbieter: Drei der zehn Top-Ten-Titel waren bei One4music nicht zu finden; die von Scooter, Marquess und Monrose.

Auch bei den Alben fanden die Tester ein starkes Preisgefälle. Für die zehn Top-Alben verlangte AOL stolze 131,90 Euro, bei Saturn waren dafür gerade mal 99,90 Euro fällig. Günstig war das Download-Paket ebenfalls bei T-Online (102,50 Euro) und Apple (102,90 Euro).

Weitere Informationen: Verbraucherzentrale NRW
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren16
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:10 Uhr Anycubic Delta Rostock 3D Drucker Zusammenbauen Kossel Kit Große Druckgröße 230 Eurox270mm (Plus Version)
Anycubic Delta Rostock 3D Drucker Zusammenbauen Kossel Kit Große Druckgröße 230 Eurox270mm (Plus Version)
Original Amazon-Preis
299,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
254,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 45

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden