ReactOS 0.3.3 Final - Open-Source Windows-Ersatz?

Software ReactOS ist ein freies Betriebssystem, das unter einer Open Source Lizenz erscheint und sich an der Windows-Architektur orientiert. Es bietet Unterstützung für existierende Programme und Treiber und soll eine Alternative zum derzeit weltweit dominanten OS darstellen. Das Betriebssystem befindet sich noch in einem relativ frühen Entwicklungsstadium, bei dem der Schwerpunkt derzeit darauf liegt, das Projekt soweit voranzubringen, das es die meisten Windows Treiber und Programme ohne Umstände ausführen kann.

In Zukunft soll ReactOS dann über seine Windows-Wurzeln hinaus erweitert werden, so dass man seine Windows-Software behalten, aber komplett auf das Produkt aus Redmond verzichten kann, um sie einzusetzen. ReactOS soll also nicht Linux überflüssig machen, sondern sein grosses Vorbild Windows.

Vor einiger Zeit musste die Entwicklung unterbrochen werden, da Gerüchte aufgetaucht waren, denen zufolge die Mitarbeitenden Code von Microsoft Windows übernommen hatten. Diese haben sich offenbar nicht bestätigt, so dass nun wieder eine neue Version von ReactOS ausgeliefert wird.

Eine vollständige Übersicht der vorgenommenen Verbesserungen und Fehlerkorrekturen findet sich auf der Homepage des Projekts.

Im Vorfeld der Veröffentlichung von ReactOS Alpha 0.3.3 gab es massive Probleme mit inkompatiblen Treibern, weshalb die Version 0.3.2 übersprungen wurde. Mit Version 0.3.3 halten nun zudem einige wichtige Verbesserungen Einzug.

Aus der Pressemitteilung der Entwickler: "Die Entwicklung des Kernels ist nun an einem Punkt angelangt wo viele Hauptbereiche eine große Kompatibilität zu NT5 erreicht haben. Der Hauptfokus bei der Entwicklung liegt jetzt bei der Beseitigung der erst jetzt auftretenden Kompatibilitäts-Bugs. Das Win32 Teilsystem steht am Beginn einer großen Umstrukturierung um es komplett kompatibel mit NT5 zu machen, was zwischenzeitlich zu Kompatibilitätseinbußen führen kann.

Allerdings hat es für den 0.3.3 Release einige positive Nebeneffekte, wie die verbesserte Stabilität und Kompatibilität zu Win32 Programmen. Generell fühlt sich das System durch die internen Änderungen viel stabiler an im Vergleich zu vorherigen Versionen und könnte auch auf echter Hardware verwendet werden (allerdings mit einige Einschränkungen, wie kein USB-, SATA- und NTFS- support)."


Changelog:
  • Source tree restructure and cleanup
  • Update DejaVu font to 2.18
  • Switch to DejaVu font in all cases, Cmd is now using DejaVu font as well, the GUI already uses it
  • Import usp10 from Wine, CVS revision 1.8
  • Add a test case for a few APIs of the Win32k DirectX support, like NtGdiDdCreateDirectDrawObject, NtGdiDdDeleteDirectDrawObject, NtGdiDdQueryDirectDrawObject. The test case is not 100% correct because of different faults, so you need to check by hand why it failed in some cases. The test case works on every Windows that supports DirectX8 or higher, or ReactOS 0.2.9 or higher
  • Change ObpDosDevicesShortName to match the ob.h header prototype
  • Many header compatibility fixes between our DDK and MS DDK version 3790.1830
  • Update FreeType to 2.3.4
  • Create a folder called DXSDK, which contains headers that work similar as MS DXSDK 2004 December
  • Various compilation fixes for MSVC for different modules
  • Adapted strtoul to strtoull and add the missing error code
  • Lots of cleanup for cross-compilation
  • Add a variable to change the name of the ReactOS directory on bootcd
  • Add a "typedefs64.h" header file, when we need 32-bit types on 64-bit x86-64 hosts
  • Compilation fixes for FreeBSD and probably other Unix derivates
  • Compilation fixes on 64-bit hosts using the "typedefs64.h" header, in particular for Cabman, Mkhive, Wmc and Wrc
  • Compilation fixes for Mac OS X hosts
Homepage: ReactOS.org

Lizenztyp: Open Source
Download: reactos0.3.3-REL-live.zip (Live-CD; 23,3 Mb)
Download: reactos0.3.3-REL-iso.zip (ISO-Image; 23,3 Mb)
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren69
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 11:45 Uhr AUKEY Externer Akku 12000mAh, 2A Eingang und 3.4A Dual Ausgängen, für iPhone, iPad, Samsung, Nexus,Tablets und andere 5V Eingang USB ladende Geräte, mit einem 20cm Micro USB Ladekabel
AUKEY Externer Akku 12000mAh, 2A Eingang und 3.4A Dual Ausgängen, für iPhone, iPad, Samsung, Nexus,Tablets und andere 5V Eingang USB ladende Geräte, mit einem 20cm Micro USB Ladekabel
Original Amazon-Preis
18,98
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
14,99
Ersparnis zu Amazon 21% oder 3,99
Nur bei Amazon erhältlich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden