Games: Multiplayer-Modus sorgt für bessere Verkäufe

PC-Spiele Laut einer Studie von Electronic Entertainment Design and Research (EEDR) gibt es einige simple Faktoren, die dazu führen, dass sich ein Videospiel besser verkauft als andere. Vor allem ein Multiplayer-Modus sorgt dafür, dass ein Titel nicht zum Ladenhüter wird. Laut den Forschern sorgt die Möglichkeit, dass Spieler miteinander oder gegeneinander spielen können dafür, dass sich die Umsätze mit diesem Titel verdoppeln. Außerdem spielt die Wertung in den bekannten Spielemagazinen eine große Rolle. Demnach kann ein Spiel mit einer Wertung von über 90 Prozent bis zu fünf Mal besser verkauft werden als mit einer schlechteren Wertung.

Die Gründe dafür liegen auf der Hand: Durch einen Multiplayer-Modus haben die Spieler die Möglichkeit, Kontakte zu anderen Spielern aufzubauen. Man trifft sich am Wochenende um gemeinsam zu spielen und organisiert ganze Events die sich nur um einen Titel drehen. Der Langzeitspaß bei Spielen mit Multiplayer-Modus ist einfach größer.

Ein Beispiel für einen erfolgreichen Titel ist "Gears of War" für die Xbox 360. Es wurde von der Fachpresse in den höchsten Tönen gelobt und unterstützt Microsofts Multiplayer-Dienst Xbox Live. Durch seinen Erfolg hat es dafür gesorgt, dass sich die Verkaufszahlen der Xbox 360 verbessern.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren24
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 09:55 Uhr Personalausweis Krankenkassenkarte Lesegerät HBCI Online Banking Sicherheitszutritt Kontaktlos SCM SDI011 BSI zertifiziert
Personalausweis Krankenkassenkarte Lesegerät HBCI Online Banking Sicherheitszutritt Kontaktlos SCM SDI011 BSI zertifiziert
Original Amazon-Preis
38,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
23,00
Ersparnis zu Amazon 41% oder 15,99
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden