cFos 7.21 Beta Build 3038 - ISDN- und DSL-Treiber

Software Vom ADSL, PPPoE, ISDN-CAPI- und ATM-Treiber cFos wurde die Beta-Version 7.21 Build 3038 zum Download freigegeben. cFos bietet viel mehr Features als die Standard-Treiber. Als besonderes Highlight ermöglicht cFos die Erhöhung der Internet-Geschwindigkeit durch Traffic-Shaping. DSL-Features:
  • Traffic Shaping
  • Onlinezeit- und Volumenzähler
  • Zeitsynchronisation
  • Diagnose Log-Datei und Verbindungsbericht
  • Starten von externen Programmen beim Ein- und Ausloggen
  • Smart Inactivity Timeouts

ISDN-Features:
  • Traffic-Shaping
  • 0190er Nummern Blocker
  • Kanalbündelung
  • Anrufmonitor
  • Daten-Kompression
  • Homebanking
  • X.31 (Datenübertragung im ISDN D-Kanal)
  • Analog-Modem Unterstützung
  • Automatische Protokoll-Auswahl für eingehende ISDN Rufe

Changelog:
  • Added "spd cperf" command to switch on or off class traffic dumping. By setting "spd cperf on" cFosSpeed will dump about once per second how many bytes were sent in what priority class. This can help in testing filter rules or finding performance problems.
  • When cFos' variable shaper is sending slow because of tx congestion and that congestion goes away, cFosSpeed will now return to its old tx speed quicker.
  • Historical maximum speeds can now fall as well, if your line gets slower (because its bandwidth isn't fixed or because your speed was switched down).
  • UDP program name detection was broken since build 7.21.3036. Fixed.

Homepage: www.cFos.de

Lizenztyp: Shareware (15 Euro)
Downloads:
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren29
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Tipp einsenden