Apple senkt den Preis für das iPhone um 200 Dollar

Telefonie Nachdem Apple gestern eine neue Generation seines Musik-Players iPod angekündigt hat, vermeldete Steve Jobs auch noch Neuigkeiten zum iPhone. Demnach wird man das kleinere Modell mit vier Gigabyte Speicher aus dem Programm nehmen, da es nicht genügend Käufer fand. Außerdem wird der Preis des Spitzenmodells um 200 US-Dollar auf 399 US-Dollar gesenkt. Konkrete Gründe gab der Apple-Boss nicht an - man wolle erreichen, dass sich mehr Menschen dieses Gerät leisten können. Mit anderen Worten: Man will das selbst gesteckte Verkaufsziel von einer Million Exemplaren bis zum Jahresende unter allen Umständen erreichen.


Weiterhin kündigte das Unternehmen aus Cupertino an, dass man mit der US-Kaffeekette Starbucks kooperiert. So wird es möglich sein, sowohl mit dem iPhone als auch mit dem neuen iPod Touch, dass WLAN in den Filialen kostenlos zu nutzen. Außerdem kann man die im Starbucks gespielten Musiktitel via iTunes sofort herunterladen.

Die Besitzer eines iPhones wird die angekündigte Preissenkung nicht freuen, denn die Gebrauchtpreise werden dadurch in den Keller gehen. Der günstigere Verkaufspreis dürfte sich nicht negativ auf die Bilanz von Apple auswirken, denn die Marktforscher von iSuppli prognostizierten eine Bruttomarge von kanpp 50 Prozent. Die Kosten für die Produktion liegen also noch immer deutlich unter dem Ladenpreis.

WinFuture Bildergalerie: Apple iPhone
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren38
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 12:00 Uhr Telefunken XF50A401 127 cm (50 Zoll) Fernseher (Full HD, Triple Tuner, DVB-T2 H.265/HEVC, Smart TV, Netflix)
Telefunken XF50A401 127 cm (50 Zoll) Fernseher (Full HD, Triple Tuner, DVB-T2 H.265/HEVC, Smart TV, Netflix)
Original Amazon-Preis
449,99
Im Preisvergleich ab
449,00
Blitzangebot-Preis
369,99
Ersparnis zu Amazon 18% oder 80

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden