Analysten erwarten Business-iPhone von Apple

Telefonie Laut den Analysten von Gartner könnte Apple schon bald eine neue Variante des iPhones auf den Markt bringen. Dabei soll es sich um eine Business-Version handeln, die sich mit ihren Funktionen speziell an Geschäftsleute richtet. Ursprünglichen waren sich die Analysten einig: Apple will mit seinem iPhone lediglich Endkunden ansprechen, aber keinesfalls Unternehmen. Inzwischen ist man da anderer Meinung, da der Enterprise-Markt viel ungenutztes Potenzial bietet. Gartner wollte sich allerdings nicht festlegen, ob das iPhone komplett umgestaltet oder das aktuelle Modell mit neuen Funktionen ausgestattet wird.

Dazu gehört zum Beispiel die Unterstützung von Microsofts ActiveSync-Technologie, so dass eine Synchronisation mit Exchange-Servern möglich ist, die in vielen Unternehmen eingesetzt werden. Auch Nokia und andere Handyhersteller haben diese Software aus Redmond lizenziert.

Auch ein Microsoft-Sprecher hat sich zu den Erwartungen von Gartner geäußert. Demnach kann man zwar nichts zu den Plänen von Apple sagen, aber man wäre für eine Kooperation im Rahmen der Lizenzierung offen. Die aktuelle Form des iPhones ist für Unternehmen uninteressant, da sich die Funktionen vor allem an Privatanwender richten und die Sicherheit mit diesem Gerät nicht gewährleistet ist.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren21
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 09:00 Uhr Gorenje EC 55101 AW Elektroherd / A
Gorenje EC 55101 AW Elektroherd / A
Original Amazon-Preis
339,00
Im Preisvergleich ab
312,30
Blitzangebot-Preis
289,00
Ersparnis zu Amazon 15% oder 50

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

Tipp einsenden