Microsoft Deutschland: Lokale Suche Live Maps ist da

Internet & Webdienste Gestern kündigte Microsoft an, dass die lokale Suche Live Maps auch in Deutschland starten soll. Mit etwas Verspätung ist der Dienst jetzt online und ermöglicht die Suche nach Unternehmen, Sehenswürdigkeiten und anderen regionalen Dienstleistungen. Die Redmonder kooperieren dazu mit T-Info, ein zur Telekom-Tochter DeTeMedien gehörendes Unternehmen. Es liefert die Daten der Telefonauskunft, von Firmen-Webseiten gesammelte Informationen und kümmert sich um die Vermarktung der Werbeplätze. Die Einnahmen wollen sich Microsoft und T-Info teilen.

In einem kurzen Test stellte sich der neue Dienst als äußerst nützlich heraus. Restaurants, Bowling-Bahnen und Clubs ließen sich problemlos finden. Auch das Kartenmaterial ist sehr umfangreich. Neben einer gewöhnlichen Straßenkarte stehen auch Satellitenfotos für jede Region zur Verfügung. In Ballungsgebieten sind auch Aufnahmen aus einem Helikopter vorhanden, die sehr detailierte Einblicke ermöglichen.

Die Aufnahmen aus der Vogelperspektive stehen derzeit für 100 Städte zur Verfügung. Das Angebot soll nach und nach ausgebaut werden. Im Herbst soll Live Maps dann auch über einen Reiter in die deutsche Live Search integriert werden.

Weitere Informationen: Windows Live Maps Beta
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren8
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Gamescom: Acer Monitor
Gamescom: Acer Monitor
Original Amazon-Preis
284,00
Im Preisvergleich ab
279,90
Blitzangebot-Preis
239,00
Ersparnis zu Amazon 16% oder 45

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden