AllofMP3 verhindert den WTO-Beitritt von Russland

Wirtschaft & Firmen Nachdem der russische Musikladen AllofMP3 für einige Wochen von der Bildfläche verschwunden war, kündigten die Betreiber in dieser Woche an, wieder an den Start gehen zu wollen. Diese Entscheidung wird sich vor allem auf Russlands WTO-Beitritt auswirken. Demnach will die USA den Russen ermöglichen, in die Welthandelsorganisation einzutreten, allerdings nur dann, wenn das geistige Eigentum zukünftig geschützt wird. Russland hatte vor einiger Zeit verkündet, diese Anforderung zu erfüllen und versuchte mit aller Macht AllofMP3 zu schließen. Allerdings scheint das nach russischem Recht nicht so einfach zu sein.

Der Ex-Chef des Musikdienstes wurde kürzlich aus Mangel an Beweisen freigesprochen. In einem Interview mit einem Sprecher der US-Handelsbeauftragten Susan Schwab wurden recht deutliche Worte gefunden: "Ich sehe keinen WTO-Beitritt für Russland, solange es Websites wie AllofMP3 gibt."

Normalerweise hätte AllofMP3 kaum noch Geschäfte abwickeln können, da keine Kreditkartenfirmen mehr Zahlungen akzeptieren wollten. Aber auch hier machten die russischen Gerichte mit einem Urteilsspruch auf sich aufmerksam: Visa wurde verpflichtet auch weiterhin Zahlungen für AllofMP3 abzuwickeln.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren42
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 12:15 Uhr Mini PC - CSL PC on a Stick / Win 10 - Silent HDMI-Stick mit Intel QuadCore CPU 1833MHz, 32GB SSD, Intel HD Graphics, WLAN, USB, HDMI, microSD, Bluetooth, Windows 10 Home
Mini PC - CSL PC on a Stick / Win 10 - Silent HDMI-Stick mit Intel QuadCore CPU 1833MHz, 32GB SSD, Intel HD Graphics, WLAN, USB, HDMI, microSD, Bluetooth, Windows 10 Home
Original Amazon-Preis
129
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 30
Im WinFuture Preisvergleich
Derzeit keine Angebote im Preisvergleich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden