AMD veröffentlicht Spezifikationen zu Bulldozer-CPUs

Hardware Wie The Register berichtet, hat AMD kürzlich einen neuen Bericht über die Spezifikationen seiner kommenden CPU-Generation, der "Bulldozer"-Reihe, veröffentlicht. Daraus geht hervor, dass AMD einen erweiterten Befehlssatz verwenden will, um Multimedia-Anwendungen weiter zu beschleunigen. Schon seit einiger Zeit steigern die CPU-Hersteller die Rechenleistung ihrer Chips nicht mehr durch weiteres hinaufsetzen der Taktrate, sondern durch hinzufügen von immer mehr Kernen in die Chip-Architektur. Damit Programme davon profitieren können müssen diese speziell dafür ausgelegt werden, ihre Rechenoperationen auf mehrere Kerne zu verteilen.

Die Software-Industrie hängt den Hardware-Herstellern bei der Umstellung von Ein- auf Mehrkern-Prozessoren jedoch immer noch hinterher. Viele Programme ziehen bislang keinen Vorteil aus dem Vorhandensein von mehr als einem CPU-Kern.


AMDs "Bulldozer"-Prozessoren sollen deshalb einen erweiterten Befehlssatz bekommen, der es ihnen erlaubt, mehrere Rechenoperationen auf einmal auszuführen. So sollen die CPUs unter anderem Multiplikations- und Additionsoperationen in einem Schritt ausführen können.

Damit solle sich die Menge an Rechenoperationen, die für eine bestimmte Aufgabe notwendig sind, reduzieren lassen. Auch Programme, die nur einen Kern der CPU beanspruchen, sollen so schneller ablaufen.

AMD hat seine "Bulldozer"-Prozessoren für 2009 angekündigt. Wir werden sehen, ob der Chiphersteller, der erst jüngst herbe Verluste einstecken musste, sich damit wieder stärker gegen Intel behaupten kann.

WinFuture Preisvergleich: AMD Prozessoren
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren22
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Aktion: Handytarif mit reduziertem Verkaufspreis
Aktion: Handytarif mit reduziertem Verkaufspreis
Original Amazon-Preis
10
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
5
Ersparnis zu Amazon 50% oder 5
Nur bei Amazon erhältlich

Preisvergleich AMD Ryzen 5 1600X

AMDs Aktienkurs in Euro

AMDs Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Tipp einsenden