Dt. Telekom mit zahlreichen Veränderungen zur IFA

IFA Im Vorfeld der Internationalen Funkausstellung (IFA), die am 31. August ihre Pforten in Berlin öffnen wird, hat die Deutsche Telekom zahlreiche Veränderungen angekündigt. Diese betreffen hauptsächlich die Bereiche Mobilfunk und Internet. Ab Oktober wird das Unternehmen auch hierzulande den Mobilfunkdienst MyFaves starten. Das Angebot, welches in den Vereinigten Staaten bereits sehr erfolgreich angelaufen ist, ermöglicht den Kunden für fünf Cent in der Minute netzübergreifend mit ihren fünf besten Freunden zu telefonieren.

"Personalisierte und communityorientierte Services werden die traditionellen Sprach- und Messaging-Dienste zunehmend ergänzen und unserer Branche ein neues Gesicht geben", so Hamid Akhavan, Vorstand T-Mobile, Produktentwicklung und Produktinnovation Deutsche Telekom über die Einführung von MyFaves. Zudem hat die Telekom-Tochter T-Mobile angekündigt, das mobile Internetangebot web’n’walk in Zukunft noch schneller und sicherer machen zu wollen.

Auch in den Bereichen Internet und Triple-Play wird es im Rahmen der IFA zu Veränderungen kommen. So hat Europas größter Telekommunikationskonzern angekündigt, die Preise für die Triple-Play-Produkte zu senken und das Angebot weiter auszubauen.


Ab sofort ist die Basic-Variante des Triple-Play-Angebots für 49,95 Euro erhältlich. Die Tarife Comfort und Comfort Plus liegen bei 59,95 Euro, beziehungsweise 74,95 Euro. Für jeweils zehn Euro sind die beiden Tarife anstatt mit einer 16 MBit Leitung auch mit einer VDSL-Anbindung mit 50 MBit zu haben.

In den Tarifen Comfort und Comfort Plus ist der Empfang von 70, beziehungsweise 100 TV-Kanälen im Preis enthalten. Zusätzlich können die Kunden auch Pay-TV-Angebote, beispielsweise Premiere, über ihre Internetleitung empfangen. Das VoD-Angebot der Telekom, welches derzeit etwa 2000 Filme umfasst, soll in Zukunft weiter ausgebaut werden, heißt es.

Die Triple-Play-Angebote umfassen neben dem Fernseh-Angebot auch Flatrates für das Internet und Festnetz-Telefonie. "Die Deutsche Telekom ist längst mehr als nur Telekommunikation", so Telekom-Chef René Obermann. "Wir bieten unseren Kunden schnellen und einfachen Zugang zu Kommunikation, Information und Unterhaltung und fördern die persönliche soziale Vernetzung. Wir wollen auch in Zukunft Pionier für breitbandige Kommunikation und Unterhaltung sein."
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren15
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr tax 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
tax 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
Original Amazon-Preis
12,98
Im Preisvergleich ab
10,95
Blitzangebot-Preis
7,59
Ersparnis zu Amazon 42% oder 5,39

Interessante IFA Links

Tipp einsenden