Billig-Musikportal Allofmp3.com kündigt Neustart an

Wirtschaft & Firmen Im Blog der Mutterfirma des russischen Online-Musikshops Allofmp3.com ist zu lesen, dass die Betreiber der Seite derzeit an einem Neustart des Dienstes arbeiten. Vorausgegangen war ein Freispruch des Allofmp3.com-Gründers Dennis Kwassow am 15. August. Ihm wurde Vorgeworfen, unlizenzierte Musik über das Internet vertrieben zu haben. Da die Staatsanwaltschaft der Richterin keine ausreichenden Beweise vorlegen konnten die belegen, dass Kwassow gegen russisches Recht verstößt hat diese ihn freigesprochen.

Medienberichten zufolge, wollen die Staatsanwaltschaft und die Musikindustrie-Organisation IPFI jedoch gegen das Urteil der Richterin Berufung einlegen. Nichtsdestotrotz soll jedoch Allofmp3.com demnächst seinen Dienst wieder aufnehmen.

"Der Dienst wird in absehbarer Zukunft wieder aufgenommen werden", so die Betreiber in ihrem Blog. "Wir tun derzeit unser Bestes, damit unsere User wieder Zugriff auf ihre Konten erhalten und Musik bestellen können."
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren20
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 07:45 Uhr Samsung 40 Zoll Curved Fernseher (Full HD, Triple Tuner, Smart TV)
Samsung 40 Zoll Curved Fernseher (Full HD, Triple Tuner, Smart TV)
Original Amazon-Preis
435,00
Im Preisvergleich ab
424,90
Blitzangebot-Preis
379,00
Ersparnis zu Amazon 13% oder 56

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden