Microsofts Patch-Day die Ursache für Skype-Ausfall?

Internet & Webdienste eBay, der Mutterkonzern von Skype, teilte am späten Freitag Abend mit, dass der Ausfall des VoIP-Dienstes nicht auf Hackangriffe zurück zu führen ist. Zuvor waren Gerüchte aufgekommen, wonach russische Hacker für die LogIn-Probleme bei Skype gesorgt haben sollen. Auch die für den Mittwoch letzter Woche geplanten Wartungsarbeiten kamen nicht als Ursache für den Ausfall in Frage, teilte ein Mitarbeiter von eBay in einem Blog-Eintrag mit. In einem Forum für Sicherheitsspezialisten war Code veröffentlicht worden, der angeblich dazu verwendet werden konnte, die Server von Skype in die Knie zu zwingen.

Die Probleme sollen stattdessen auf Fehler in Skypes Netzwerkalgorithmus zurückzuführen sein. Mit der inzwischen veröffentlichten Ausgabe 3.5.0.214 der Client-Software will man sich der Probleme angenommen haben. Auch wenn Skype eigentlich auf Peer-to-Peer-Technologie basiert, müssen sich die Nutzer bei zentralen Servern für die Nutzung des Systems anmelden.

Mittlerweile kann Skype nach Angaben des Unternehmens wieder ohne Einschränkungen genutzt werden. Die Ursache für den Ausfall soll eine zu hohe Zahl von Anmeldeversuchen der Nutzer nach einem Programmupdate mit folgendem Neustart gewesen sein. In Kombination mit dem Fehler im eigenen Netzwerk sei so ein Zusammenbruch der LogIn-Server die Folge gewesen.

Skype gab an, dass Microsofts allmonatlicher Patch-Day für die zahlreichen Neustarts verantwortlich gewesen sein soll. Microsoft hatte am Dienstag Abend, also etwas mehr als einen Tag vor dem Ausfall, mit der Auslieferung einer Vielzahl von Updates begonnen, nach deren Installation normalerweise ein Neustart des PCs erfolgt.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren33
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 13:40 Uhr Game of Thrones Staffel 1-6 Digipack + Fotobuch + Bonusdiscs [Blu-ray] [Limited Edition]
Game of Thrones Staffel 1-6 Digipack + Fotobuch + Bonusdiscs [Blu-ray] [Limited Edition]
Original Amazon-Preis
149,99
Im Preisvergleich ab
124,99
Blitzangebot-Preis
119,97
Ersparnis zu Amazon 20% oder 30,02

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden