Microsoft eröffnet Service-Webseite für die Xbox 360

PC-Spiele In den letzten Monaten musste Microsoft wegen seiner Xbox 360 viel Kritik einstecken. Ein Großteil der verkauften Geräte weist technische Mängel auf, die zu einem Totalausfall der Spielekonsole führen können - 3 von 10 Geräten soll dies betreffen. Als Reaktion verlängerten die Redmonder die Garantie auf drei Jahre - zusätzlich wurde von der Unternehmensführung viel Geld für die zusätzlichen Reperaturen bereit gestellt. Um den Vorgang der Reperatur für die Kunden so angenehm wie möglich zu gestalten, wurde jetzt ein neues Service-Portal geschaffen.

Es ermöglicht den Besitzern der Xbox 360, die Konsole zu registrieren. Anschließend kann man einen Termin für die Reperatur ausmachen und den Status des gesamten Prozesses abfragen. Bisher steht der Dienst allerdings nur für Kunden aus den Vereinigten Staaten zur Verfügung.

WinFuture Preisvergleich: Xbox 360
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren6
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:15 Uhr DIGITTRADE RS256 RFID Portable robuste externe Festplatte SSD 500GB (6,4cm (2,5 Zoll) , USB 3.0) Anti-Shock Aluminium-Gehäuse mit Verschlüsselung
DIGITTRADE RS256 RFID Portable robuste externe Festplatte SSD 500GB (6,4cm (2,5 Zoll) , USB 3.0) Anti-Shock Aluminium-Gehäuse mit Verschlüsselung
Original Amazon-Preis
397,39
Im Preisvergleich ab
143,90
Blitzangebot-Preis
326,49
Ersparnis zu Amazon 18% oder 70,90

Xbox 360 Slim E im Preisvergleich

Tipp einsenden