Rapper Eminem lässt Apple wegen iTunes verklagen

Internet & Webdienste Schon im Jahr 2004 stritten sich der Rapper Eminem und Apple vor Gericht. Damals ging es um die Verwendung eines Titels in einem Werbespot für den iPod - Apple hatte das Lied "Lose Yourself" ohne die Zustimmung des Musikers verwendet, nachdem er eine Lizenzierung abgelehnt hatte. Nun kommt es erneut zu einem Rechtsstreit zwischen Apple und Eminem. Der Rapper lässt sich von seinen Firmen Eight Mile Style LLC und Martin Affiliated LLC vertreten, die auch die Rechte an seinen Liedern verwalten und deren Veröffentlichung übernehmen.

Der Vertrieb läuft jedoch über das Major-Label Universal, was auch die Ursache für die neue rechtliche Auseinandersetzung sein dürfte. Die beiden Firmen Eminems wollen Universal nie die Zustimmung für eine Verbreitung seiner Musik über das Internet erteilt haben.

Da Apple die Musik von Eminem über seinen Onlineshop iTunes zum Kauf anbietet, gerät das Unternehmen nun in die Schusslinie. Die Firmen des Rappers hatten Apple zuvor bereits aufgefordert "Vervielfältigung und Vertrieb" von Eminems Stücken zu unterlassen, was offenbar abgelehnt wurde.

Die Unternehmen versuchen deshalb nun, ihre Ansprüche auf gerichtlichem Wege durchzusetzen. Ihrer Auffassung nach hätte Universal nicht darüber entscheiden dürfen, ob die Musik von Eminem über iTunes vertrieben werden darf.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren55
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 10:25 Uhr Beamer, Crenova XPE470 Mini Beamer 130? Support HD 1080P Video via USB-Stick iPad iPhone für Heimkino -
Beamer, Crenova XPE470 Mini Beamer 130? Support HD 1080P Video via USB-Stick iPad iPhone für Heimkino -
Original Amazon-Preis
99,99
Im Preisvergleich ab
99,99
Blitzangebot-Preis
79,98
Ersparnis zu Amazon 20% oder 20,01

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden