Visual Studio 2008 & .Net-Framework 3.5 - Beta 2

Software Microsoft hat heute die zweite Betaversion der Produkte Visual Studio 2008 und .Net Framework 3.5 veröffentlicht. Die ehemals unter dem Codename "Orcas" bekannte Entwicklungsumgebung soll bereits so gut wie fertig sein und im Februar 2008 veröffentlicht werden. Im Vergleich zur ersten Betaversion hat sich nicht nur der Name geändert, denn damals war die Software noch unter dem Namen Visual Studio 2007 bekannt. Der aktuelle Entwicklungsstatus enthält bereits 99 Prozent aller Funktionen, teilte Microsoft den Medien mit. Damit handelt es sich um die letzte Testversion vor der finalen Ausgabe am 28. Februar 2008.

Microsoft stellt viele unterschiedliche Fassungen von Visual Studio 2008 zur Verfügung - eine Übersicht findet man auf der Downloadseite. Die für Hobby-Entwickler gedachten Express-Versionen stehen ebenfalls zum Download bereit. Das gleichzeitig veröffentlichte .Net Framework 3.5 (Beta 2) bringt vor allem Verbesserungen für die Funktionen von .Net 3.0 mit.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren51
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden