Weitere exklusive Hollywood-Inhalte für MySpace

Internet & Webdienste Die Online-Community von MySpace.com wird demnächst wieder in den Genuss exklusiver Hollywood-Inhalte kommen. Die Betreiber der wohl weltweit größten Webseite konnten einen Vertrag mit dem Erfolgs-Duo Marshall Herskovitz und Ed Zwick abschließen. Sie zeichnen sich durch erfolgreiche Produktionen wie "Shakespeare in Love", "Traffic" und "The Last Samurai" aus. Aber auch die Serien "thirtysomething" und "My So-Called-Life" erfreuen sich in den USA großer Beliebtheit. Ab Anfang 2008 soll nun exklusiv über MySpace eine neue Show der beiden Künstler ausgestrahlt werden, über die noch keine näheren Informationen vorliegen.

Damit wäre es schon die zweite Serie, die MySpace lizenzieren konnte und somit exklusiv online ausgestrahlt wird. Seit April wird die 80-teilige Serie "Prom Queen" ausgestrahlt, allerdings ist jede Folge nur rund 90 Sekunden lang. Dennoch ist sie innerhalb der MySpace-Community äußerst beliebt.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren2
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Soziale Netzwerke Links

Tipp einsenden