Ubisoft kündigt Nachfolger des Spielehits Far Cry an

PC-Spiele 2004 sorgte Ubisoft mit seinem vom deutschen Studio Crytek entwickelten First-Person-Shooter Far Cry für frischen Wind. Vor allem die für die damalige Zeit überwältigende Grafikpracht sorgte für beste Bewertungen. Jetzt hat Ubisoft eine Neuauflage angekündigt. Mit Far Cry 2 will Ubisoft im Frühjahr 2008 den zweiten Teil auf den Markt bringen. Bisher gab es bereits mehrere weitere Versionen von Far Cry, die für Spielkonsolen gedacht waren. Die Entwicklung von Far Cry 2 übernimmt Ubisoft allerdings selbst, weil Crytek mittlerweile mit dem Konkurrenten Electronic Arts zusammenarbeitet.

Ubisoft hat allerdings die Rechte für Far Cry erworben, so dass den Arbeiten am Nachfolger nichts im Wege stehen dürfte. Diese sollen beim kanadischen Entwicklerstudio des Unternehmens in Montreal bereits in vollem Gange sein. Dort war man bereits für die Konsolenvarianten zuständig.

Far Cry 2 soll die gleichen Erfolge feiern wie der erste Teil, so Ubisoft. Das Spiel soll wieder für den PC erscheinen, zu weiteren Plattformen machte man zunächst keine Angaben. Geht es nach den Grafiken auf der Werbeseite des Spiels, dürfte die Handlung in Afrika angesiedelt sein.

Weitere Informationen: FarCryGame.com
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren31
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Original Amazon-Preis
58,99
Im Preisvergleich ab
49,00
Blitzangebot-Preis
44,99
Ersparnis zu Amazon 24% oder 14

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden