Vista: Epson kündigt erste 'Windows Rally' Geräte an

Windows Vista Mit dem ersten Service Pack für Windows Vista wird mit großer Wahrscheinlichkeit eine neue Technologie namens "Windows Rally" auf breiter Front Einzug halten. Dabei handelt es sich um ein System für die schnelle und einfache Verbindung von drahtlosen Netzwerkgeräten mit Windows-PCs. Mit dem japanischen Elektronikkonzern Seiko Epson hat nun ein erster großer Hardwarehersteller angekündigt, die Technologie bei seinen Produkten nutzen zu wollen. Epson, einer der größten Druckerhersteller überhaupt, hat Windows Rally von Microsoft lizenziert und will nun mit den Redmondern gemeinsam an neuen Produkten arbeiten.

Windows Rally ist eigentlich eine ganze Familie von Technologien. Dazu gehören Windows Connect Now, mit dem WLAN-Geräte ohne viel Aufwand eingerichtet werden können, die Plug and Play Extensions (PnP-x) für die einfache Installation von Netzwerk-Hardware und das Link Layer Topology Discovery (LLTD) Protokoll, für die Erkennung von Geräten im Netzwerk.

Produkte, die Windows Rally unterstützen, können andere Netzwerkgeräte erkennen und dann automatisch die nötigen Treiber installieren und entsprechende Einstellungen vornehmen. Zudem ist die Steuerung von Druckern oder Scannern ebenfalls problemlos möglich.
/
Epson machte keine Angaben darüber, bei welchen Produkten man Windows Rally nutzen will. Es ist jedoch durchaus wahrscheinlich, dass man zunächst auf Drucker setzen wird. Auf der diesjährigen Windows Hardware Engineering Conference (WinHEC) war bereits ein Multifunktionsdrucker zu sehen, der Windows Rally unterstützte.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren20
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden