Intel: Neues Topmodell läutet 45-Nanometer-Ära ein

Hardware Die aktuelle CPU-Generation bietet dank eines auf 65 Nanometer geschrumpften Herstellungsprozesses deutliche Leistungszuwächse, ohne im Gegenzug mehr Abwärme zu produzieren oder mehr Strom zu benötigen. Bei Intel will man jedoch schon bald auf 45 Nanometer umstellen. Beim ersten 45-Nanometer-Chip aus dem Hause Intel soll es sich laut eines Berichts des taiwanischen Branchendienstes DigiTimes offenbar um eine neue Variante des Core 2 Extreme handeln. Diese Modellreihe ist vor allem für High-End-Desktop-PCs gedacht. Der neue Prozessor soll offenbar das Topmodell der Serie werden.

Angeblich wird es sich um einen Quad-Core-Chip handeln, dessen Kerne mit jeweils 3,33 Gigahertz arbeiten. Der FSB liegt weiterhin bei 1333 Megahertz. Die CPU verfügt über 12 und nicht wie bisher nur 8 Megabyte Level2-Cache, heißt es. Bisher soll noch keine Modellbezeichnung feststehen.

Der Preis soll wie bei Intels High-End-Prozessoren üblich bei 999 US-Dollar liegen - bei Abnahme von 1000 Stück durch einen Händler oder PC-Hersteller. Als Termin für die Markteinführung wird das vierte Quartal 2007 genannt. In der ersten Hälfte des Jahres 2008 sollen dann zwei weitere 45-Nanometer-CPUs für Desktops folgen.

Dabei soll es sich ebenfalls um vierkernige Modelle mit 1333 MHz FSB und 12 Megabyte Level2-Cache handeln. In der ersten Jahreshälfte kommen dann angeblich die ersten Dual-Core-CPUs, die ebenfalls in einem 45-Nanometer-Prozess gefertigt werden.

Drei der vier für diese Zeit geplanten Prozessoren arbeiten ebenfalls mit 1333 MHz FSB, besitzen aber nur jeweils sechs Megabyte Level2-Cache. Das verbleibende Modell rundet das Angebot offenbar nach unten ab. Sein FSB-Takt wird mit 1066 MHz angegeben, während der Level2-Cache mit drei Megabyte nur halb so groß ausfällt wie bei den anderen zweikernigen 45-Nanometer-CPUs.

WinFuture Preisvergleich: Intel Core 2 Extreme
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren29
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
23,00
Blitzangebot-Preis
22,29
Ersparnis zu Amazon 20% oder 5,70

Intels Aktienkurs in Euro

Intel Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Beiträge aus dem Forum

Weiterführende Links

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Tipp einsenden