Neue Nvidia Forceware für Windows Vista erhältlich

Treiber Das Unternehmen Nvidia hat in der letzten Nacht zwei neue Treiber für seine Grafikkarten veröffentlicht. Beide stehen nur für das Betriebssystem Windows Vista zur Verfügung. Die Forceware trägt die Versionsnummer 162.22 bzw. 163.11. Dabei handelt es sich um eine Beta, die alle Modelle ab der GeForce 6100 unterstützt. Wie immer werden einige Fehler in diversen Spielen behoben. Die genauen Änderungen können in den Release Notes nachgelesen werden. Zu den allgemeinen Veränderungen gehört die verbesserte Unterstützung von DirectX 10 im SLI-Modus.


Außerdem wurde in der letzten Nacht noch eine weitere Betaversion veröffentlicht, die die Nummer 163.11 trägt. Diese Forceware ist nur zu den Modellen der neusten Generation kompatibel, also angefangen bei der GeForce 8300 GS bis hin zur GeForce 8800 Ultra. Als Betriebssystem wird lediglich Windows Vista unterstützt. Laut den Release Notes wurden einige Fehler bei der Grafikdarstellung in Spielen behoben. Außerdem soll dieser Treiber für die Beta von "World in Conflict" optimiert wurden sein.

Downloads:
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren19
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden