Gitarrenunterricht beim Videoportal YouTube illegal?

Internet & Webdienste YouTube war bis vor einigen Monaten eine beliebte Anlaufstelle, wenn man auf der Suche nach seiner Lieblingsserie war. Inzwischen sind die meisten urheberrechtlich geschützten Inhalte auf Druck der Rechteinhaber verschwunden und eine Reihe von Gegenmaßnahmen wurde eingeführt. Dennoch ist das Videoportal nach wie vor sehr populär und zahllose Nutzer veröffentlichen dort selbst gedrehte Filme. Neben vielen mehr oder weniger sinnfreien Clips gibt es auch eine ganze Reihe nützlicher Filmchen, die Hilfestellung verschiedenster Art geben - zum Beispiel beim Gitarre spielen lernen.

Einer der bekanntesten Gitarrenlehrer, die mit Hilfe kurzer Videos Anfängern Lernunterstützung geben, ist der 42-jährige David Taub aus der Gegend um San Diego, USA. Seit einigen Tagen sind jedoch viele seiner zahlreichen Tutorial-Videos verschwunden - YouTube hat sie aufgrund angeblicher Urheberrechtsverletzungen gelöscht.

Hintergrund ist eine Beschwerde der Plattenfirma ABKCO wegen eines Videos, in dem Taub lehrt, wie man den Song "Brown Sugar" von den Rolling Stones spielt. Mittlerweile sind über 100 von Taub erstellte Clips gelöscht worden und sein Nutzerkonto wurde ebenfalls gesperrt.

Taubs Videos waren sehr populär. Innerhalb von acht Monaten wurden sie rund drei Millionen Mal angesehen. Bisher ist die Rechtslage in Hinsicht auf die Nutzung bekannter Titel als Grundlage für Lehrvideos für Gitarrenspieler nicht eindeutig. Deshalb sind Taub und einige andere YouTube-Gitarrenlehrer mittlerweile dazu übergegangen, ihre Videos ohne die Nennung des jeweiligen Songs zu veröffentlichen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren39
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:15 Uhr Microsoft Office 365 Home 5PCs/MACs - 1 Jahresabonnement - multilingual (Product Key Card ohne Datenträger) + WISO steuer:Sparbuch 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
Microsoft Office 365 Home 5PCs/MACs - 1 Jahresabonnement - multilingual (Product Key Card ohne Datenträger) + WISO steuer:Sparbuch 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
Original Amazon-Preis
97,98
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
79,98
Ersparnis zu Amazon 18% oder 18
Nur bei Amazon erhältlich

WinFuture auf YouTube

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden