Kamera-Navigationssystem verbindet Karte & Straße

Hardware TomTom als Hersteller von Navigationssystemen hat jetzt einen Patentantrag eingereicht, der eine interessante neue Technologie zeigt. Eine im Gerät integrierte Kamera verbindet auf dem Bildschirm die Karte mit der Straße und der Umgebung vor dem Fahrzeug. Statt der bisher üblichen Kartenansicht sieht der Fahrer auf dem Bildschirm die komplette Umgebung, in die TomTom den zu fahrenden Weg einzeichnen will. Dadurch soll es keine Missverständnisse mehr bei der Navigation geben, da man direkt sieht, wo man abbiegen muss.


Bevor die ersten Navigationssysteme mit dieser Technologie auf den Markt kommen, wird noch einige Zeit vergehen. Wer oft mit seinem Auto in fremden Städten unterwegs ist, wird dieses neue Feature aber zu schätzen wissen. Bleibt nur zu hoffen das es auch bezahlbar sein wird.

Weitere Informationen: Patentantrag
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren27
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr JVC 65 Zoll Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
JVC 65 Zoll Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Original Amazon-Preis
999,99
Im Preisvergleich ab
999,99
Blitzangebot-Preis
849,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 150

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden