Googles News-Suche mit Bildern statt Überschriften

Internet & Webdienste Der Suchmaschinenbetreiber Google hat seinen Nachrichtendienst, der die Themen von zahlreichen News-Seiten übersichtlich zusammenfasst, um eine neue Funktion erweitert. Statt der Überschriften kann man sich nun auch nur die Bilder eines Artikels anzeigen lassen. Die Entwickler haben festgestellt, dass die Leser einer Tageszeitung in den meisten Fällen zuerst auf die Bilder schauen und daran entscheiden, ob ein Artikel interessant ist oder nicht. Dieses Verhalten wird jetzt bei der News-Suche angewendet, indem eine spezielle Übersichtsseite entwurfen wurde, die nur die Bilder zu einem Artikel anzeigt.


Fährt man mit der Maus über eines dieser Bilder, so werden auf der rechten Seite die dazu passenden Überschriften inklusive des ersten Absatzes der Meldung angezeigt. Bisher steht diese neue Funktion nur in der englische Version der News-Suche zur Verfügung. Der deutsche Dienst wird vermutlich erst in geraumer Zeit aktualisiert.

Weitere Informationen: Google News
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren5
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:05 Uhr Digittrade externe Festplatte 1TB USB 2.0 RS64 RFID Security HDD SATA (6,4 cm (2,5 Zoll) , 5400rpm, 8MB Cache) mit Hardware-Verschlüsselung
Digittrade externe Festplatte 1TB USB 2.0 RS64 RFID Security HDD SATA (6,4 cm (2,5 Zoll) , 5400rpm, 8MB Cache) mit Hardware-Verschlüsselung
Original Amazon-Preis
145,13
Im Preisvergleich ab
139,00
Blitzangebot-Preis
126,21
Ersparnis zu Amazon 13% oder 18,92

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden