Taskbar Shuffle 2.2 - Bringt Ordnung in die Taskleiste

Software Taskbar Shuffle ist ein kleines aber sehr nützliches Programm, das die freie Anordnung der Programme in der Taskleiste und der Symbole im System-Tray ermöglicht. Um die Position eines Programms zu ändern muss der Anwender es nur anklicken und den Mausknopf gedrückt halten. In Kombination mit der Strg-Taste klappt das auch mit Tray-Icons. Taskbar Shuffle ist seit kurzem auch mit Windows Vista kompatibel, kann aber generell nur in Verbindung mit den 32-Bit-Versionen aller Windows-Betriebssysteme genutzt werden. Der Entwickler verspricht jedoch auf seiner Homepage, bald eine 64-Bit-taugliche Ausgabe nachzuschieben.


Changelog:
  • fixed: ‘ghosted’ button behind taskbar in Vista, other Vista bugs
  • fixed: disabled quicklaunch button problem in Windows 2000
  • fixed: settings not able to be saved for users with no write privileges
  • added: disable auto-update when the tray icon’s hidden by running the program with the parameter -noupdate
Homepage: www.freewebs.com/nerdcave

Lizenztyp: Freeware
Download: ts2.2_setup.exe (0,6 Mb)
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren19
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:30 Uhr Sony HT-XT3 2.1 Multi-room Soundbase (350 Watt, High-Resolution, Subwoofer integriert, NFC, Bluetooth, USB, Home Theater)
Sony HT-XT3 2.1 Multi-room Soundbase (350 Watt, High-Resolution, Subwoofer integriert, NFC, Bluetooth, USB, Home Theater)
Original Amazon-Preis
348,59
Im Preisvergleich ab
329,90
Blitzangebot-Preis
275,95
Ersparnis zu Amazon 21% oder 72,64

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden