Machtkampf beim Browser-Hersteller Opera beendet

Wirtschaft & Firmen Der Opera Browser des gleichnamigen norwegischen Herstellers verfügt zwar über eine Reihe von Funktionen, die bei anderen Produkten dieser Art nicht zu finden sind, fristet aber dennoch ein Schattendasein. Trotz zahlreicher Innovationen konnte man den Marktanteil von unter einem Prozent nicht weiter ausbauen. Da Opera ausschließlich von der Entwicklung von Web-Browsern lebt, sind geringe Marktanteile schlecht für das Geschäft. Nun wird die Führungsriege des Unternehmens umstrukturiert, nachdem es zuvor zu einem Machtkampf zwischen einigen Mitgliedern des Vorstands und Opera-Boss Jon S. von Tetzchner gekommen war.

Fünf der insgesamt sieben Vorstandsmitglieder wurden jetzt auf einem Aktionärstreffen gefeuert, darunter auch der Vorsitzende Nils Foldal. Drei Positionen wurden neu besetzt und die Anzahl der Mitglieder des Vorstands auf jetzt nur noch fünf reduziert. Zuvor hatten die jetzt entlassenen Vorstände versucht, Tetzchner als Firmenchef zu Fall zu bringen.

Jon S. von Tetzchner will trotz der angespannten wirtschaftlichen Lage nicht zurücktreten, ließ er gegenüber norwegischen Medien verlauten. William J. Raduchel, der zuvor in Führungspositionen bei Time Warner und Sun Microsystems aktiv war, wurde als neuer Vorsitzender des Vorstands eingesetzt. Die Aktien von Opera stiegen als Reaktion auf die Umstrukturierung um fast acht Prozent.

Opera gilt als einer der innovativsten Browser. Lange bevor Microsoft und die anderen Konkurrenten ihre Browser mit den Tabs genannten Registerkarten ausstatteten, nahm Opera in dieser Hinsicht eine Vorreiterrolle ein.

Download: Opera 9.21 Final
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren46
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
23,00
Blitzangebot-Preis
22,29
Ersparnis zu Amazon 20% oder 5,70

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden