Microsoft stellt neue Maus-Tastatur-Kombination vor

Hardware Der Konzern Microsoft hat heute in einer Pressemitteilung den "Natural Ergonomic Desktop 7000" vorgestellt, eine Kombination aus Tastatur und optischer Maus, die ohne Kabel funktioniert und ein sehr ergonomisches Arbeiten ermöglichen soll. Laut einer Studie, die von Microsoft in Auftrag gegeben wurde, arbeitet der durchschnittliche PC-Nutzer jeden Tag sechs Stunden an seinem Rechner. Auch wenn diese Arbeit nicht körperlich anstregend ist, können gesundheitliche Folgeschäden durch eine falsche Haltung entstehen. Die neue Tastatur-Maus-Kombination soll diesen Schäden vorbeugen.


Die Tastaur basiert auf dem beliebten Ergonomic Keyboard 4000, das allerdings an ein Kabel gebunden ist. Dank einer Funkverbindung mit einer Frequenz von 2,4 GHz kann das Eingabegerät bis zu 9 Meter vom Empfänger entfernt sein, auch wenn keine direkte Sichtverbindung besteht. Gleiches gilt für die enthaltene Natural Wireless Laser Mouse 7000.

Bisher wurde das neue Desktop-System nur für die USA angekündigt. Dort soll es ab Juli 2007 für 149,95 US-Dollar erhältlich sein. Laut Informationen von Amazon.de wird das Produkt in Deutschland ab dem 16. August für 119 Euro verfügbar sein.

WinFuture Preisvergleich:
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren29
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:40 Uhr Seagate Backup Plus HUB, 6TB , externe Desktop Festplatte mit integriertem USB HUB, USB 3.0, PC & MAC (STEL6000200)
Seagate Backup Plus HUB, 6TB , externe Desktop Festplatte mit integriertem USB HUB, USB 3.0, PC & MAC (STEL6000200)
Original Amazon-Preis
225,00
Im Preisvergleich ab
215,00
Blitzangebot-Preis
188,90
Ersparnis zu Amazon 16% oder 36,10

Microsoft Wireless Desktop 3050

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Tipp einsenden