Vista: Media Center Update 'Fiji' offenbar verspätet

Windows Vista Microsoft arbeitet derzeit nicht nur am ersten Service Pack für Windows Vista, sondern auch an einer Aktualisierung des integrierten Media Centers. Bisher ging man davon aus, dass die Ergebnisse der Arbeit des Projekts, dessen Codename "Fiji" lautet, noch in diesem Jahr ausgeliefert werden sollen. "Fiji" soll das Vista Media Center um eine Reihe von Funktionen erweitern und unabhängig vom Service Pack 1 bereitgestellt werden. Wie jetzt bekannt wurde, ist eine Verschiebung der Veröffentlichung wahrscheinlich. Dies berichtet ein Microsoft-Kenner unter Berufung auf Quellen in Redmond.

Wie Chris Lanier, seines Zeichens Microsoft Most Valuable Professional, in seinem Weblog verlauten ließ, sei es nicht wahrscheinlich, dass "Fiji" noch in diesem Jahr veröffentlicht wird. Stattdessen sei mit einer Fertigstellung des Update-Pakets erst im zweiten Halbjahr 2008 zu rechnen. Schon zuvor waren Media Center Updates meist im September bzw. Oktober eines Jahres veröffentlicht worden.

Lanier unterstreicht seine Angaben mit dem Verweis auf den offenbar schleppenden Verlauf der Betaphase. Zwar kann man sich über Microsoft Connect schon seit April als Betatester bewerben, bisher wurden jedoch noch keinerlei Einladungen verschickt. Seinen Angaben zufolge will Microsoft zahlreiche neue Funktionen integrieren, wofür wahrscheinlich mehr Zeit benötigt wird, als bisher geplant.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren33
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Vera F. Birkenbihl - Führungskräfteseminar
Vera F. Birkenbihl - Führungskräfteseminar
Original Amazon-Preis
69,98
Im Preisvergleich ab
61,99
Blitzangebot-Preis
35,00
Ersparnis zu Amazon 50% oder 34,98

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden