Spammer lassen Bill Gates & Britney Spears heiraten

Internet & Webdienste Die durchschnittliche Spam-E-Mail bewirbt meist günstige Software, eine Steigerung der Manneskraft oder einfach nur die neuesten Nacktbilder von Prominenten. Auch Naturkatastrophen und ähnliches werden oft als Anlass genommen, um unbedarften Internet-Nutzern Schad-Software oder zweifelhafte Angebot unterzujubeln. Jetzt haben sich die Spammer jedoch etwas ganz besonderes ausgedacht und beweisen dabei sogar noch eine eigene Art von Humor. Nach Angaben des Sicherheitsdienstleisters Sophos macht derzeit eine neue Serie von Spam-Mails die Runde, die eine Sensationsmeldung enthält: "Britney Spears heiratet Bill Gates" ist dort zu lesen.

Um dem Ganzen wenigstens etwas Glaubwürdigkeit zu verleihen, wird auf den Nachrichtenteil des Webportals von Yahoo verlinkt, tatsächlich steckt hinter dem Link mit mehr Informationen aber ein Trojaner-Downloader. Laut Sophos gibt es mehrere Variationen dieser Spam-Nachricht, in denen unter anderem auch noch gefälschte Uhren, Viagra, Abnehmmittel und fragwürdige Jobangebote beworben werden.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren32
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 14:35 Uhr CHUWI 2 in 1 Tablette PC Ohne Tastatur SurBook Mini 10,8 Zoll Windows 10 OS Intel Celeron N3450 Viererkabel-Kern Maximum bis zu 2.2GHz 1920x1280 IPS Widder 4GB Rom 64GB Wifi BluetoothCHUWI 2 in 1 Tablette PC Ohne Tastatur SurBook Mini 10,8 Zoll Windows 10 OS Intel Celeron N3450 Viererkabel-Kern Maximum bis zu 2.2GHz 1920x1280 IPS Widder 4GB Rom 64GB Wifi Bluetooth
Original Amazon-Preis
339,99
Im Preisvergleich ab
339,99
Blitzangebot-Preis
288,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 51

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden