Razer bringt limitierte Spielemaus mit Titan-Gehäuse

Hardware Der Peripherigerätehersteller Razer ist vor allem für seine Gaming-Mäuse bekannt. Mit seiner Boomslang-Serie konnte das Unternehmen vor einiger Zeit viel Begeisterung ernten, doch mittlerweile ließ man die fast legendäre Reihe auslaufen. Nun soll sie zumindest für kurze Zeit wiederbelebt werden. Mit der Razer Boomslang Collector's Edition 2007 will man eine exklusive Neuauflage produzieren. Razer verspricht, dass man sich an der "klassischen" Linie der Boomslang-Mäuse orientieren will. Als besonderes Schmankerl will man bei der Wahl der Materialien neue Wege gehen - Statt Plastik soll die Außenhaupt von vorn bis hinten aus Titan bestehen.


Wie üblich wird auch die Boomslang Collectors Edition eine ausgefallene Beleuchtung mitbringen, die vom Hersteller als "unheimlich" bezeichnet wird. Anders als ihr Vorbild, bei dem noch der klassische Mausball zum Einsatz kam, soll die neue Boomslang-Variante auf der "neuesten Technologie" basieren.

Bisher ist aber unklar, ob es sich dabei um einen optischen oder einen Lasersensor handeln soll. Auch zum Preis machte Razer bisher keine Angaben. Sicher ist jedoch, dass die Kunden ein exklusives Stück erhalten, denn die Sammleredition soll nur in einer Auflage von 10000 Stück produziert werden. Die offizielle Vorstellung soll morgen erfolgen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren21
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 15:30 Uhr Sony 55 Zoll Fernseher (4K HDR, Ultra HD, Smart TV)
Sony 55 Zoll Fernseher (4K HDR, Ultra HD, Smart TV)
Original Amazon-Preis
835,00
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
749,99
Ersparnis zu Amazon 10% oder 85,01
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden