Final Fantasy-Macher: PS3 & Xbox 360 zu kompliziert

PC-Spiele Hinter der beliebten Spieleserie Final Fantasy steckt der japanische Hersteller Square Enix. Das Unternehmen sorgte Ende 2006 für eine Überraschung, als man bekannt gab, dass der jüngste Teil der Rollenspielserie Dragon Quest nur für Nintendos Handheld-Konsole DS erscheinen würde. Diese Serie ist vor allem in Japan extrem beliebt, wo sie bisher vor allem für Sonys PlayStation und PlayStation 2 erhältlich war. Yoichi Wada, seineszeichens Präsident und CEO von Square Enix hat nun eine überraschende Erklärung für die Entscheidung geliefert - die neuen Spielkonsolen von Microsoft und Sony sollen zu kompliziert sein.

Wada ließ gegenüber dem Wirtschaftsblatt Financial Times durchblicken, dass man möglichst viele Spieler ansprechen wolle. Deshalb sei der letzte Teil von Dragon Quest für den DS erschienen, weil man so ein neues Publikum gewinnen wollte, sagte er weiter. Den Konsolen der nächsten Generation erteilte Wada im gleichen Atemzug eine Absage.

Sowohl Microsofts Xbox 360 als auch die neue PlayStation 3 von Sony seien "überentwickelt". Es gebe zu viele Dinge zu beachten, so Wada weiter. Neben einem hochauflösenden Bildschirm, einer Internetverbindung brauche der Nutzer auch noch ausreichend Erfahrung im Umgang mit Spielkonsolen.

Deshalb seien die Geräte nicht für die heutigen Bedingungen auf dem Konsolenmarkt geeignet. Erst in ein oder zwei Jahren sei eine Verbesserung der Lage zu erwarten, hieß es weiter. Wer heute erfolgreich Spiele vertreiben wolle, müsse ein möglichst breit gefächertes Publikum ansprechen, da sich inzwischen einiges verändert habe.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren41
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
23,00
Blitzangebot-Preis
22,29
Ersparnis zu Amazon 20% oder 5,70

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Forum

Tipp einsenden