Microsoft besetzt Chefposten der Mac-Abteilung neu

Software Die breite Öffentlichkeit hat meist den Eindruck, dass Microsoft und Apple aufgrund der Konkurrenz zwischen den beiden Unternehmen im Bereich der Betriebssysteme nichts mit einander zu tun haben wollen. Microsoft entwickelt allerdings schon seit Jahren auch Software für den Mac. Am Freitag hat man nun eine wichtige Entscheidung für die Zukunft der Mac-Abteilung bei Microsoft bekannt gegeben. Die bisherige Chefin des Mac Business Unit Roz Ho muss nach sieben Jahren ihren Hut nehmen, obwohl sie viel dazu beigetragen hat, dass der Redmonder Riese überhaupt noch Software für den Mac anbietet.

Ihr Nachfolger wird Craig Eisler, der bis vor einigen Jahren Entwicklungschef für die Grafikplattform DirectX war. Er hatte das Unternehmen zwischenzeitlich verlassen und unter anderem für AOL gearbeitet. Zu Eislers ersten Aufgaben wird die reibungslose Abwicklung der Einführung von Office 2008 für Mac sein.

Am Zeitplan für die Markteinführung soll sich trotz der personellen Neubesetzung nichts ändern. Eisler schrieb anlässlich seiner neuen Aufgabe in einem Blog-Eintrag, dass Microsoft und Apple gute Partner sind und es noch viele Optionen für gemeinsame Projekte gebe. Er gilt als Mac-Fan und nennt eine Vielzahl verschiedener Apple-Produkte sein Eigen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren28
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:30 Uhr REXING v1P Dash Cam Dual vorne und hinten mit 260 Grad Winkel 1080P HD Nachtsicht Auto Vehicle Dashboard Kamera
REXING v1P Dash Cam Dual vorne und hinten mit 260 Grad Winkel 1080P HD Nachtsicht Auto Vehicle Dashboard Kamera
Original Amazon-Preis
79,98
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
62,78
Ersparnis zu Amazon 22% oder 17,20

Microsofts Aktienkurs in Euro

Microsofts Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden