Namhafte Scanner versagen bei unbekannten Viren

Software Andreas Clementi vergleicht für sein Portal AV-Comparatives seit Jahren immer wieder die Leistung der AntiVirus-Software von verschiedenen Herstellern. Jetzt hat er die Ergebnisse eines neuen Tests veröffentlicht, bei dem die Programme auf ihre Fähigkeit geprüft wurden, bisher unbekannte Viren abzuwehren. Die Untersuchung förderte erstaunliches zutage: offenbar sind es nicht die Produkte der großen Hersteller, die am besten gegen bis dato unbekannte Bedrohungen gefeit sind. Schließlich schlossen weder Symantec, McAfee, Kaspersky oder Microsoft den Test am besten ab, nein, der aus Deutschland stammende Virenscanner Avira erkannte die meisten unbekannten Schadprogramme.

Bei seinem Test ließ Clementi 17 Produkte in ihren am 2. Februar aktuellen Versionen antreten, ohne ihnen in der Folge Updates zu gönnen. Er prüfte, wie sie mit den seit Februar bis Anfang Mai aufgetretenen neuen Viren und Würmern zurecht kamen. Dabei erkannte Avira immerhin 71 Prozent der unbekannten Bedrohungen, während NOD32 noch 68 Prozent erreichte. Avira wird von NOD32 aufgrund der vielen Fehlerkennungen jedoch auf Platz 2 des Gesamt-Rankings verdrängt.

Die wirkliche Enttäuschung stellen aber die Produkte von Symantec, McAfee und Microsoft dar. Während Symantecs Norton AntiVirus und McAfee nur 24 Prozent der Schadprogamme erfolgreich erkannten, erreichte Microsofts OneCare sogar nur 18 Prozent. Kaspersky und AVG enttäuschten mit noch niedrigen Werten von unter 10 Prozent.

Die Ergebnisse sind um so negativer zu bewerten, als dass die meisten Hersteller sogar damit werben, dass ihre teilweise recht teuren Produkte die Anwender auch vor noch nicht bekannten Bedrohungen schützen. Dass zwei eher wenig verbreitete Scanner den Test "gewonnen" haben, sollte den großen Anbietern zu denken geben.

Weitere Informationen: AV-Comparatives

Hinweis: Die Ergebnisse des Vergleichstests sind unter dem Menüpunkt "Comparatives" zu finden. Sie sind dort in der Spalte Mai 2007 verlinkt.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren128
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Original Amazon-Preis
58,99
Im Preisvergleich ab
40,00
Blitzangebot-Preis
44,99
Ersparnis zu Amazon 24% oder 14

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden