Studienabbrecher Bill Gates erhält Ehrendoktorwürde

Microsoft Der Microsoft-Gründer Bill Gates hat am gestrigen Donnerstag die Ehrendoktorwürde der Elite-Universität Harvard erhalten. Diese Entscheidung kam sehr überraschend, schließlich schmiss der damals 19 Jahre alte Gates sein Studium. Normalerweise sorgt ein abgebrochenes Studium immer für einen schlechten Lebenlauf, doch Bill Gates dürfte damit bisher noch nie Probleme gehabt haben. Direkt nach seinem unfertigen Studium gründete er ein Software-Unternehmen, das auf den Namen Microsoft hörte. Heute gehört es zu den größten Firmen der Welt und sorgte dafür, dass der Gründer als reichster Mensch der Welt in die Geschichte eingeht.

Im Rahmen der Verleihung verriet Gates auch einige persönliche Dinge aus seiner Zeit in Harvard. "Bei uns gab es keine Mädchen, und die meisten Jungs waren Technik- oder Mathetypen." Einer der Gründe für die Ehrendoktorwürde dürfte die Stiftung sein, die er zusammen mit seiner Frau Melinda betreibt. Insgesamt 60 Milliarden Dollar stehen zur Verfügung.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren26
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
23,00
Blitzangebot-Preis
22,29
Ersparnis zu Amazon 20% oder 5,70

Windows 8.1 im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden