Eingeschränkte Internetnutzung für viele Angestellte

Internet & Webdienste Laut einer aktuellen Umfrage, die von der britischen Sparte des Mobilfunkdienstleisters T-Mobile durchgeführt wurde, verfügen mehr als 25 Prozent von 2000 befragten Mitarbeitern verschiedener Firmen über keine Möglichkeit zu einer Internetnutzung. Für Mitarbeiter, denen die Nutzung des Internets gestattet ist, gebe es zudem weitere Einschränkungen: Immerhin 11 Prozent dürften nicht auf die Seiten von Webmail-Anbietern zugreifen. Weiteren 23 Prozent bleibe außerdem der Zugriff auf Community- und Chat-Portale verwehrt, während 7 Prozent der Befragten nicht einmal die Benutzung der Suchmaschine Google erlaubt sei.

Wie die Umfrage weiterhin ergab, verwende fast jeder Zweite ein Handy oder Smartphone, um am Arbeitsplatz auf das Internet zuzugreifen. Davon wiederum hätten knapp 15 Prozent zugegeben, sich dafür auf die Toilette zurückzuziehen, um ungestört zu sein. 44 Prozent der Befragten dagegen sähen die Internetnutzung über das Handy im Hinblick auf den enormen Kostenfaktor als ungeeignet.

Vielen Dank an Hauner für diese Meldung!
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren33
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 08:15 Uhr Rikomagic MK36S - Mini PC Windows 10, Intel Quad Core 64 bit, Intel HD Graphics 8
Rikomagic MK36S - Mini PC Windows 10, Intel Quad Core 64 bit, Intel HD Graphics 8
Original Amazon-Preis
148,90
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
119,12
Ersparnis zu Amazon 20% oder 29,78
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden