Deutsche Telekom will Orange Niederlande kaufen

Wirtschaft & Firmen Wie diverse Medien heute berichtet haben, möchte die Deutsche Telekom die niederländische Mobilfunktochter seines Konkurrenten France Telecom übernehmen. Im Gegenzug dafür will man seine spanische Breitbandtochter ya.com an die Franzosen verkaufen. Aus Frankreich hieß es bislang lediglich, dass man Angebote für die niederländische Tochter Orange erhalten habe und dass man grundsätzlich Interesse an ya.com hätte. Bislang sei jedoch keine abschließende Entscheidung gefallen, so ein Sprecher des Unternehmens. Bei der Deutschen Telekom war man bislang nicht zu einer Stellungnahme bereit.

Berichten zufolge, liefert sich die Deutsche Telekom eine Bieterschlacht mit einer Gruppe um den Finanzinvestor Providence. Branchenkenner gehen von einem Kaufpreis in Höhe von 1,6 Milliarden Euro aus.

Die mögliche Übernahme des viertgrößten niederländischen Mobilfunkanbieters ist Teil der Expansionsstrategie von Telekom-Chef René Obermann. Dieser hatte angekündigt, im Ausland im Mobilfunk weiter wachsen zu wollen. Dabei seien auch Zukäufe und eine Expansion auf neue Märkte denkbar, so Obermann.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren21
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 11:40 Uhr Morefine MAX1 Android 5.1 Quad Core Smartphone 5.0 Zoll 2.5D Bildschirm 4G Dual SIM Dual Kamera 16GB Speicher WIFI
Morefine MAX1 Android 5.1 Quad Core Smartphone 5.0 Zoll 2.5D Bildschirm 4G Dual SIM Dual Kamera 16GB Speicher WIFI
Original Amazon-Preis
89,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
76,48
Ersparnis zu Amazon 15% oder 13,51
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden