Vista: Service Pack 1 bringt Media Center Update mit

Windows Vista Microsoft will sich bisher nicht offiziell zu seinen Planungen für das erste Service Pack für das neue Betriebssystem Windows Vista äußern. Auf der Windows Hardware Engineering Conference 2007 ließen sich jedoch bereits erste Hinweise auf gelante Neuerungen erspähen. Mit "Fiji" entwickelt Microsoft derzeit neben dem Service Pack 1 auch die nächste Ausgabe des Windows Media Center für Vista. Bisher war unklar, welche Neuerungen "Fiji" mitbringen soll und für wann die Veröffentlichung des Updates geplant ist. Nun hat Neil Johnson von Microsoft einige Details durchblicken lassen.

In seinem Weblog berichtet er, dass man mit dem Update für das Windows Media Center einige Verbesserungen liefern will, die vor allem für europäische Anwender interessant sein dürften. Dabei soll es sich um Dinge handeln, die den Empfang von DVB-T verbessern werden. Für deren Entwicklung hat man eigens ein europäisches Team zusammengestellt.

Die Aufgabe der Entwickler in Europa ist die die Integration von Funktionen, die eigentlich schon längst im Windows Media Center enthalten sein sollten. Dazu gehört auch die Unterstützung für interaktive Dienste und die Möglichkeit offene Codecs und DVDs zu einem MCE-Extender zu streamen.

Bisher war unklar, wann "Fiji" veröffentlicht werden soll. Johnson schreibt nun in seinem Weblog, dass die Ergebnisse der Arbeit der europäischen Media Center Entwickler in der "Fiji-Ausgabe des MCE (Vista SP1)" zu finden sein werden. Dies dürfte bedeuten, dass "Fiji" Teil des Service Pack 1 von Windows Vista wird.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren27
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Multi Kon Trade Funk-Alarmanlagen-SystemMulti Kon Trade Funk-Alarmanlagen-System
Original Amazon-Preis
213,90
Im Preisvergleich ab
185,49
Blitzangebot-Preis
149,99
Ersparnis zu Amazon 30% oder 63,91

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden