Microsoft kündigt Halo 3 für September an - Betatest

PC-Spiele Microsoft hat heute zusammen mit den Entwicklern der Bungie Studios den dritten Teil der Shooter-Reihe Halo angekündigt. Gleichzeitig startete der begrenzte Betatest des Multiplayer-Teils, so dass dieser zum Start möglichst wenige Fehler aufweist. Demnach wird der Master Chief nun zum letzten Mal gegen die Convenant-Allianz "in eine epische Schlacht" ziehen. Die Macher versprechen ein Finale, "das Geschichte schreiben wird", heißt es in der Ankündigung. Natürlich legt man auch sehr viel Wert auf den Multiplayer-Part, denn dieser sorgt bei den anderen Teilen noch heute für viel Spaß und macht damit einen großen Teil des Erfolgs aus.


Halo 2 für die Xbox sorgte bei Microsoft bereits am ersten Tag für einen Umsatz von rund 125 Millionen US-Dollar. Man geht nun davon aus, dass der am 26. September erscheinende dritte Teil diesen Rekord nochmals brechen wird. Am heute gestarteten Betatest können aus Deutschland insgesamt 5000 Vorbesteller von Halo 3 teilnehmen, die einen speziellen Code für den Dienst Xbox Live erhalten haben.

Halo 3 wurde bisher noch nicht für den PC angekündigt. Noch in diesem Monat soll Halo 2 für den PC erscheinen, exklusiv für Windows Vista mit einer aufpolierten Grafik. Den ursprünglichen Termin konnten die Entwickler nicht halten, ein neues Datum steht noch nicht fest.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren13
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Preisvergleich für Halo 5

Tipp einsenden