EU: Neuem Roaming-Paket steht nichts mehr im Weg

Telefonie Nach Wochen der Verhandlungen, hat sich die deutsche EU-Ratspräsidentschaft nun mit dem EU-Parlament auf ein neues, einheitliches Roaming-Paket geeinigt. Die Obergrenze für aktive Gespräche liegt künftig bei 49 Cent und für passive Gespräche bei 24 Cent die Minute. Einzig die Zustimmung des Europarates steht noch aus. Branchenkenner sind sich jedoch sicher, dass der Europarat dem Vorschlag zustimmen wird. Die neuen Regelungen für Telefonate mit dem Mobiltelefon im Ausland sollen zunächst drei Jahre lang gelten.

Weitere Details zu der neuen Roaming-Verordnung sind bislang nicht bekannt. Um 15 Uhr wird es jedoch in Brüssel eine Pressekonferenz zu diesem Thema geben. Bereits morgen sollen die Botschafter der EU-Staaten über den Vorschlag beraten. Mitte kommender Woche wird dann der Europarat darüber abstimmen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren10
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 12:00 Uhr Guleek I8ii Taschen Wintel Mini PC Desktop Computer TV Box Microsoft Windows 10 XBMC Media Player mit Metallgehäuse Intel Atom Z3735f Quad-Core-CPU 2gb Ddr3 32 GB eMMC 2.4 & 5,8GHz Wifi Bluetooth 4.0 eingebaute Batterie
Guleek I8ii Taschen Wintel Mini PC Desktop Computer TV Box Microsoft Windows 10 XBMC Media Player mit Metallgehäuse Intel Atom Z3735f Quad-Core-CPU 2gb Ddr3 32 GB eMMC 2.4 & 5,8GHz Wifi Bluetooth 4.0 eingebaute Batterie
Original Amazon-Preis
99,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
79,59
Ersparnis zu Amazon 20% oder 20,40
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden